Galleries > Doberlug-Kirchhain > 16 Images
To the overview
German (Deutsch)
English
Spanish (Español)
Doberlug-Kirchhain

Landeswaldoberförsterei Doberlug, Revier Hohenleipisch


169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
Hohenleipisch
Hohenleipisch, Einrichtung, um die Transpiration und den Stammabfluss zu erforschen
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
Hohenleipisch
Hohenleipisch, Fachtagung "Die Birke kennenlernen" www.PLAN-BIRKE.de
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
169 Hektar sind als Naturschutzgebiet „Hohenleipisch“ unter Schutz gestellt, geprägt von typischer Moorlandschaft und kleinen Seen, Auerwild-Biotop
Hohenleipisch
WhatsApp Image 2019-04-12 at 17.41.30.
  
Tip: On the small navigation in the left upper corner you can directly jump to all the parent levels.
Visits: Total:672 Today:1Photo Gallery powered by TinyWebGallery 2.4.6powered by TinyWebGallery 2.4.6  | Help